Akkreditierung

Externe Bestätigung der Verfahren, der Arbeit eines Kalibrier- oder Prüflabors

Der Weg zu einer Akkreditierung kann recht unüberschaubar sein. An vielen Punkten ist nicht immer eindeutig, welche Schritte notwendig und zielführend sind.
Im Rahmen der Akkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) GmbH, der einzigen staatlich bestallten Stelle in Deutschland, oder auch durch ausländische Institutionen können wir den gesamten innerbetrieblichen Prozess begleiten. Dies beginnt bei den ersten Planungen bis hin zu Nachbereitung eventueller Abweichungen.

Akkreditierung

Eine Akkreditierung ist nach DIN EN ISO/IEC 17011 die Bestätigung durch ein unabhängige dritte Seite, dass eine Konformitäts-bewertungsstelle (ein Labor) die Kompetenz besitzt, bestimmte Aufgaben zur Konformitätsbewertung durchzuführen.
Eine Akkreditierung wird international akzeptiert!
Der Schlüssel zum Erfolg: Eine Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025!
Es gibt verschiedene Normengrundlagen, nach denen eine Akkreditierung erfolgen kann. Eine Akkreditierung ist ein allgemein anerkannter Kompetenznachweis in der Messtechnik. Sie zeigt nicht nur auf, dass ein Labor ein stabiles QM-System betreibt, sondern auch, dass die angewendeten Messverfahren und die eingesetzte Messtechnik zuverlässig beherrscht werden. Zudem wird regelmäßig nachgewiesen, dass die realisierten Messgrößen auf nationale Normale zurückgeführt sind. 

Zertifizierung

Dieser Kennwert gibt an, welche Unsicherheiten ein Labor mit dem üblicherweise angewendeten Verfahren bei Bearbeitung eines bestmöglichen, aber marktüblichen Prüflings erreichen kann. Sofern diese Die Zertifizierung macht alleine noch keine Aussage zur technischen Kompetenz eines Labors oder zur metrologischen Rückführung von Messergebnissen. Sie belegt lediglich die Existenz und das Funktionieren eines QM-Systems.
Ein Labor, welches lediglich zertifiziert ist, muss sich die Frage nach dem metrologischen Nachweis der Rückführung gefallen lassen, wenn nicht zugleich ein Nachweis der Rückführung nach einer Akkreditierungsnorm erbracht wird.
Daher ist für metrologische Dienstleister in der Regel die Akkreditierung wesentlich wichtiger als die Zertifizierung nach einer allgemeinen QM-Norm. Dennoch können auch Labore ohne Akkreditierung eine hervorragende Dienstleistung erbringen. Diese unterliegt dann aber gegebenenfalls den strengen QM-Anforderungen des Auftraggebers.
Für Kalibrier– und Prüflabore gibt es nur eine richtige Entscheidung: Akkreditierung anstatt Zertifizierung!

Wahl der richtigen Akkreditierungsart

In der Metrologie ist die Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 die wichtigste Variante.
Sofern sie sich entschieden haben, ein Labor nach dieser Norm akkreditieren zu lassen, ist die angestrebte Akkreditierung auf das zukünftige Aufgabenspektrum anzupassen. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Unsere Leistungen

Wir beraten und informieren über die notwendigen Schritte.

Im Rahmen eines ersten Audit stellen wir fest, welche Voraussetzungen noch zu erbringen sind. Wir bieten die GAP-Analyse (Feststellung offener Punkte) im Rahmen der Auditbewertung mit an.

Zu festgelegten Zeitpunkten bieten wir Neubewertungen der Zwischenschritte an.
Wir nennen dies "Milestones".

Typischerweise zwischen vier und zwei Wochen vor dem geplanten Audit durch die DAkkS prüfen wir nochmals das Erreichen der Ziele und trainieren das Laborpersonal

Im Audit stehe wir begleitend zur Verfügung und geben Handlungssicherheit.

Zur Antragsstellung müssen umfangreiche Dokumente eingereicht werden. Wir unterstützen bei der Zusammenstellung und prüfen Ihre Unterlagen auf Vollständigkeit und sachliche Korrektheit, bevor diese an die DAkkS gesendet werden.

Im Fokus

Der technische Jahresabschluss

Organisatorische Zusammenfassung aller Maßnahmen der jährlichen Routinemaßnahmen

Ermittlung der Messunsicherheit

Erstellung von Messunsicherheitsbilanzen ("Budgets") als Dienstleistung.
Ihr individuelles Angebot

Schildern sie uns ihre Akkreditierungsziele.
Wir nehmen dann umgehend Kontakt mit Ihnen auf und erstellen ein individuelles Angebot für Ihr Ausbildungsvorhaben.

© 2021: Pesch Consult - Bernd Pesch

"Pesch Consult" ist ein eingetragenes Markenzeichen

Make a free website with Mobirise